Tour Info 2011

U11m+w, U13m+w, U15w

Tour Info 2011

Die neunte Auflage der Ostthüringen Tour kommt als bundesweit ausgeschriebene Mehr-Etappenfahrt vom 13. bis 15. Mai 2011 zur Austragung und wird gemeinsam vom SSV Gera 1990 e.V. und dem 1. RSV 1898 Greiz e.V. organisiert. Unter dem Motto “professionell – sportlich – hochwertig” wollen die Organisatoren auch 2011 dieses Radsporthighlight zu einem Erlebnis gestalten. So wird es bei der Ostthüringen Tour einige Neuerungen geben, wobei der Blick auch schon in Richtung Jubiläumstour 2012 gerichtet ist.

Mit dem Prolog zur 9. Auflage ist die Ostthüringen Tour 2011 im Grünen Herzen der Otto-Dix-Stadt Gera angekommen. Austragungsort ist der Hofwiesenpark, ein Areal welches in seiner Gestaltung an die Bundesgartenschau Gera-Ronneburg 2007 erinnert und zu einem sehr beliebten Ausflugsziel für die Geraer und die Besucher der Stadt geworden ist. Vorbei am Hofwiesenbad und dem Kunsthaus Gera, werden auf einem 1000 m Rundkurs die Wertungstrikots in den einzelnen Altersklassen ausgefahren sowie die ersten Punkte für die Gesamtplatzierung von den Teilnehmern in den Altersklassen U11m+w, U13m+w und U15w eingefahren.

Austragungsort für die erste und zweite Etappe wird der Geraer Stadtteil Debschwitz sein. Der zweite Wettkampftag beginnt mit dem Geschicklichkeitsfahren für die Altersklassen U11 und U13 im Areal der Geraer Radrennbahn. Die U15-Schülerinnen nehmen danach auf dem 1,1 km langen Straßenkurs vor der Radrennbahn beim Zeitfahren den Kampf gegen die Uhr auf. Am Nachmittag findet dort auch das Rundstreckenrennen für alle Teilnehmer statt. Die abschließende dritte Etappe bildet das Straßenrennen in Münchenbernsdorf, wo dann im Anschluss die erfolgreichsten Teilnehmer bei der Gesamtsiegerehrung geehrt werden.

Auch in bezug auf das Rahmenprogramm setzen die Organisatoren auf noch mehr Professionalität. So werden die im Vorprogramm stattfindenden offenen Radrennen für Nichtlizenzierte als “Kids-Cup” ausgetragen. Im Anschluss an den Prolog startet ein Jedermannrennen, ausgeschrieben als “Offene Stadtmeisterschaft”. Am Abschlußtag wird es auch 2011 das Jedermannrennen in Münchenbernsdorf geben.

Patenschaften für die Nachwuchssportler übernehmen Eric Baumann vom Team NetApp und die ehemalige Profiradsportlerin Tina Liebig. Die Schirmherrschaft über die 9. Ostthüringen Tour übernehmen der Oberbürgermeister der Otto-Dix-Stadt Gera, Dr. Norbert Vornehm, und die Landrätin des Landkreises Greiz, Martina Schweinsburg.