Tomaten und Gurken für Helfer – 20.04.2016

U11m+w, U13m+w, U15w

Tomaten und Gurken für Helfer – 20.04.2016

Das Engagement des Biohof Aga für die Ostthüringen Tour geht in die vierte Runde. Das im Mai 2011 in Betrieb genommene modernste Bio-Gewächshaus sorgt mit Biotomaten und Biogurken für die Verköstigung der zahlreichen Helferinnen und Helfer.

Betrieben wird das Bio-Gewächshaus vom Ortsverband Lebenshilfe Gera Stadt/Land e.V. Es sind Menschen mit Behinderung – chancenlos auf einem nur nach Leistung ausgerichteten regulären Arbeitsmarkt – die dort hoch motiviert und mit viel Engagement an die Arbeit gehen.

Die Anfrage seitens der Organisatoren im Vorfeld der Ostthüringen Tour 2013 auf Unterstützung wurde von Betriebsleiterin Gartenbauingenieurin Carolin Ullrich spontan mit einem klaren „Ja“ beantwortet.

Auch in diesem Jahr fiel die Anfrage positiv aus. „Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch in diesem Jahr wieder mit Gurken und Tomaten“, hieß es in der dem SSV Gera zugesandten Email.

Bei Ankunft auf dem Biohof stand Anette Böhm von der Betriebsleitung des Biohofes bereit. Mitarbeiter halfen beim Einladen der Kisten.