Kids-Cup und Laufradrennen – 05.05.2014

U11m+w, U13m+w, U15w

Kids-Cup und Laufradrennen – 05.05.2014

Wenn vom 16. bis 18. Mai in Gera, Silbitz und Münchenbernsdorf Deutschlands jüngster Radsportnachwuchs bei der 12. Ostthüringen Tour an den Start geht, dann wird es im Vorfeld auch wieder Wettbewerbe geben für Kinder aus den Kindertagesstätten mit ihren Laufrädern sowie Vorschul- und Schulkinder mit ihren Fahrrädern, die noch nicht im Besitz einer Radsportlizenz sind.

Beim traditionellen Laufradrennen stehen ausschließlich die Freude und der Spaß, über eine cirka 200 m lange Strecke mit dem Laufrad über den Zielstrich zu spurten, im Vordergrund. Das Laufradrennen findet an allen drei Tagen statt. Teilnehmen kann jedes Kind, das mit dem eigenen Laufrad zur angegebenen Zeit am Etappenort erscheint. Im Ziel angekommen, erhält jeder eine Medaille sowie ein kleines Präsent.

Schnelligkeit mit dem eigenen Fahrrad ist dann beim Kids-Cup gefragt. Aufgerufen zur Teilnahme sind Vorschul- und Schulkinder der Jahrgänge 2002/2003, 2004/2005, 2006 und jünger. Die Wertung erfolgt getrennt nach Mädchen und Jungen. Die Pokale für die Sieger werden gestiftet in Gera vom Stadtsportbund Gera e.V., in Silbitz und Münchenbernsdorf jeweils von den Bürgermeistern. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr: die Motive für die Urkunden wurde über einem Wettbewerb ermittelt. Zusätzlich gibt es für die Teilnehmer Sachpreise. Voraussetzungen für den Start beim Kids-Cup sind neben dem eigenen Fahrrad, ein Fahrradhelm sowie die Einwilligungserklärung der Eltern zur Teilnahme. Die Anmeldung ist an allen drei Etappenorten jeweils im Start- und Zielbereich bei Petra Franke bis 30 Minuten vor der angegebenen Startzeit.