Erfahrungen für künftigen Beruf sammeln – 11.05.2015

U11m+w, U13m+w, U15w

Erfahrungen für künftigen Beruf sammeln – 11.05.2015

Berufsschüler der Staatlich Berufsbildenden Schule Gesundheit, Soziales und Sozialpädagogik Gera.Das Wetter konnte nicht besser sein für den Treff der Schüler der Staatlich Berufsbildenden Schule Gesundheit, Soziales und Sozialpädagogik, die die Sportler während der 13. Ostthüringen Tour in den vier Quartieren sowie beim Besuch der UCI-Kinowelt betreut haben.

Ihnen Dank zu sagen, ist längst zu einer Tradition geworden. In diesem Jahr fiel die Entscheidung für den Treff im Pavillon der City-Bowling GmbH im Hofwiesenpark. Genutzt wurde die gemütliche Runde, um über eine noch bessere Koordinierung der Zusammenarbeit zu sprechen.

Hierbei können die Berufsschüler auch Erfahrungen für ihre künftige Tätigkeit sammeln.

Ein besonderer Dank seitens des Org-Teams geht an die Leiterin des Schullandheims „Junge Touristen“ in Gera Lusan, Katrin Lehmann, die in diesem Jahr die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern der SBBS organisiert hat.

Ein Dank geht auch an die Schülerinnen und Schüler der Berufsschule, die am Freitag mit einer Spiel- und Bastelstraße unter den jungen Teilnehmern für Abwechslung sorgten.