Auf ein Neues 2010 – 14.08.2009

U11m+w, U13m+w, U15w

Auf ein Neues 2010 – 14.08.2009

Noch vor der offiziellen Begrüßung kam der Einwand: “Ich würde auch im kommenden Jahr wieder mitmachen.” Es war Wolfram Müller einer der engagierten Betreuer für die Sportler in der Station “Junge Touristen” in Gera-Lusan sowie beim Kinobesuch während der 7. Auflage der Ostthüringen Tour. Um ihm, der sich auch gemeinsam mit Nico Bartsch um die Zusammenführung des 18-köpfigen Betreuerteams bemühte, und all den anderen Danke für ihre Unterstützung zu sagen, trafen sich die Schüler von der Staatlichen Berufsbildenden Schule für Gesundheit, Soziales und Sozialpädagogik im Wirtshaus am Hofwiesenpark. Eingeladen hatte der SSV Gera als Ausrichter dieses Radsporthighlights, welches nun schon internationalen Charakter angenommen hat.

Terminliche Probleme führten dazu, dass die Zusammenkunft jetzt erst möglich wurde. Leider konnten auch diesmal nicht alle daran teilnehmen. Das Feedback seitens der Betreuer war einhellig sehr positiv. Nach ihrem Eindruck funktioniert es immer besser. Da ist es auch nicht verwunderlich, dass sie alle im kommenden Jahr bei der 8. Tour-Auflage wieder mit dabei sein wollen, auch wenn teilweise viele von ihnen die Berufsschule verlassen haben.